Sentron PAC1200

Sentron PAC1200

Highlights

  • Vollintegrierter Smart Meter
  • 3-Phasen Wirk- und Blindleistungs-Energiemessung
  • Messung von Bezug als saldierender Zähler
  • Direktanschluss bis 63 A
  • Optionaler Einsatz mit externem Messwandler zur Vergrößerung des Messbereichs (z.B.100 … 600 A)
  • Hutschienenmontage (4 TE)
  • Bedienung / Konfiguration: Weboberfläche
  • Unterstützung von bis zu 96 Sensoren zur Einzelphasen-Messung

Anwendungsbereiche

Das Mehrkanal-Strommesssystem 7KT PAC1200 überwacht den Energieverbrauch von bis
zu 96 Abgängen und zeigt diesen an. Der Datenmanager kann maximal acht Sensorleisten
versorgen. Der Vollausbau wäre somit 8 x 12er Sensorleiste.

Mehrwert des Systems

Mit Hilfe des des Systems wird der Energieverbrauch und die daraus entstehenden Kosten
transparent. Das System kann auf einzelne Bedürfnisse und Anwendungsfälle angepasst werden.
Zusätzlich können einzelnen Sensoren individuell benannt und miteinander verglichen
werden.Das System ist außerdem flexibel konfigurierbar, da die Anzahl der Sensorleisten variabel
ist.
Bis zu acht verschiedene, wählbare Verbrauchsquellen können miteinander verglichen
werden. Die gemessenen Werte können über einen Web-Browser angezeigt werden. Dabei können
sowohl aktuelle sowie statistische Werte angezeigt werden. Die Anzeige ist in einer
Applikation für mobile Endgeräte, als Desktop-Anwendung oder in powermanager möglich.
Statistische Werte können über verschiedene Zeiträume gesammelt und über eine CSVDatei exportiert werden.

Datenmanager

Der Datenmanager ist ein Messgerät, das elektrische Messwerte am Anschlusspunkt
ermittelt und über LAN oder RS485 zur Verfügung stellt.
Die Daten, die der Datenmanager über die Energiegewinnung Ihrer Anlage sammelt, können
von den Daten des Haupt-Energiezählers abweichen.
Der Datenmanager darf entsprechend seiner Einordung in die Überspannungskategorie III
ausschließlich in der Unterverteilung bzw. Stromkreisverteilung auf Verbraucherseite hinter
dem Energiezähler des EVU angeschlossen werden. Er ist ausschließlich für den Einsatz im
Innenbereich geeignet und für die Verwendung in Mitgliedsstaaten der EU zugelassen.

Nutzen

  • Messung einzelner Abzweige – dadurch direkter Vergleich von Verbrauchern
  • Erkennen von Stromspitzen – dadurch Vermeiden von hohen Energiekosten
  • Webserver und App Darstellung – dadurch Plug and Play Visualisierung von Mess- und Verbrauchswerten
  • Skalierbarkeit – dadurch Anzahl Messpunkte anpassbar an Größe des Energieverteilungssystem
  • 1 GByte interner Speicher – dadurch Langzeit-Datenerfassung über ein Jahr möglich
 
Leider können wir keine passenden Produkte zu ihrer Auswahl finden.